Slide

Als Expertin für duale Berufs­aus­bil­dung in Deutsch­land begleite ich Nach­wuchs­kräfte, Firmen und Kooperationspartner:innen dabei, sich weiter­zu­ent­wi­ckeln — für mehr gemein­samen Erfolg!

Jade Schmidt ist im Denken höchst struk­tu­riert, was dabei hilft, die eigenen Anliegen zu sortieren, Ziele heraus­zu­finden und das Wesent­liche stets im Blick zu behalten. Sie stellt Fragen, die Menschen weiter­bringen, hört auch zwischen den Zeilen zu und bringt durch ihre Arbeit in der Perso­nal­aus­wahl und –entwick­lung wich­tige Insider-Kenn­t­­nisse mit. Ich kann die Zusam­men­ar­beit mit ihr nur empfehlen.

(Martin Wehrle, Akademie-Leiter und Coaching-Fach­­autor, www.karriereberater-akademie.de)

Für Berufseinsteiger:innen

Sie sind unschlüssig, welchen Weg Sie nach dem Schul­ab­schluss einschlagen wollen? Sie möchten sich auf einen Ausbil­dungs­platz bewerben und erfolg­reich durch das Auswahl­ver­fahren kommen? Sie fragen sich, wie es nach der Ausbil­dung oder dem Studium beruf­lich weiter­gehen kann?

Unter vier Augen (vor Ort oder digital) orien­tieren wir uns im Dschungel der Möglich­keiten, formu­lieren realis­ti­sche Ziele sowie die konkreten nächsten Schritte. Kontak­tieren Sie mich gern für ein unver­bind­li­ches, kosten­freies Kennen­lern­ge­spräch, in dem wir Ihre aktu­elle Situa­tion in Ruhe bespre­chen. Auf Basis dessen erstelle ich Ihnen gern ein indi­vi­duell passendes Angebot für unsere Zusammenarbeit.

Frau Schmidt tritt sehr profes­sio­nell und sicher auf. Man merkt, dass sie sich gut vorbe­reitet hatte und mit meinem Anliegen intensiv vertraut war. Ihre Fragen regten mich zum Nach­denken an und waren nach meinem Empfinden genau richtig. Die Bera­tung hat mir bei der Abwä­gung meiner Möglich­keiten nach der Ausbil­dung sehr geholfen. Vielen Dank dafür!

(J.L., Auszu­bil­dender zum Mechatroniker)

Frau Schmidt tritt sehr profes­sio­nell und sicher auf. Man merkt, dass sie sich gut vorbe­reitet hatte und mit meinem Anliegen intensiv vertraut war. Ihre Fragen regten mich zum Nach­denken an und waren nach meinem Empfinden genau richtig. Die Bera­tung hat mir bei der Abwä­gung meiner Möglich­keiten nach der Ausbil­dung sehr geholfen. Vielen Dank dafür!

(J.L., Auszu­bil­dender zum Mechatroniker)

Für Unter­nehmen

Sie möchten Kolleg:innen für die Rolle als Ausbilder:innen quali­fi­zieren oder weiter­ent­wi­ckeln, zuge­schnitten auf Ihre jewei­ligen Anfor­de­rungen? Sie wollen neben der fach­li­chen Ausbil­dung auch die Persön­lich­keits­ent­wick­lung Ihrer Auszu­bil­denden gezielt fördern? Sie suchen Impulse, um dem Thema Ausbil­dung in Ihrem Betrieb neuen (digi­talen) Schwung zu verleihen, trotz knapper Ressourcen?

Gemeinsam mit Ihnen nehme ich die Ausgangs­si­tua­tion genau unter die Lupe, damit wir wirk­lich nach­hal­tige Lösungen finden können. Als Partner:innen auf Augen­höhe entwi­ckeln wir anschlie­ßend pass­ge­naue Konzepte und setzen diese effi­zient um. Kontak­tieren Sie mich jeder­zeit gern.

Wir haben gemeinsam mit Frau Schmidt einen Work­shop für Auszu­bil­dende zum Thema „Knigge“ geplant. Die inhalt­lich sehr gute Abstim­mung zwischen Frau Schmidt und uns hat dazu beigetragen dass die Work­shops zum einen sehr gut vorbe­reitet waren und die Umset­zung allen Betei­ligten, insbe­son­dere den Auszu­bil­denden, sehr viel Spaß gemacht hat. Jede/r Auszu­bil­dende wurde aktiv einge­bunden und konnte aus seinen bishe­rigen Erfah­rungen berichten. Dabei zeigte sich das fundierte Fach­wissen von Frau Schmidt; sie nahm die geschil­derten Fälle inhalt­lich auf und trans­for­mierte sie in die „neue“ beruf­liche Praxis. Die Zusam­men­ar­beit mit Frau Schmidt war sehr erfolg­reich und nach­haltig. Vielen Dank!

(Thomas Wilkens, Leiter Tech­ni­sche Berufs­aus­bil­dung, Strom­netz Hamburg GmbH)

Wir haben gemeinsam mit Frau Schmidt einen Work­shop für Auszu­bil­dende zum Thema „Knigge“ geplant. Die inhalt­lich sehr gute Abstim­mung zwischen Frau Schmidt und uns hat dazu beigetragen dass die Work­shops zum einen sehr gut vorbe­reitet waren und die Umset­zung allen Betei­ligten, insbe­son­dere den Auszu­bil­denden, sehr viel Spaß gemacht hat. Jede/r Auszu­bil­dende wurde aktiv einge­bunden und konnte aus seinen bishe­rigen Erfah­rungen berichten. Dabei zeigte sich das fundierte Fach­wissen von Frau Schmidt; sie nahm die geschil­derten Fälle inhalt­lich auf und trans­for­mierte sie in die „neue“ beruf­liche Praxis. Die Zusam­men­ar­beit mit Frau Schmidt war sehr erfolg­reich und nach­haltig. Vielen Dank!

(Thomas Wilkens, Leiter Tech­ni­sche Berufs­aus­bil­dung, Strom­netz Hamburg GmbH)

Für Ausbildungspartner:innen

Sie wünschen sich eine Ausbil­dungs­ex­pertin aus der Wirt­schaft für Ihre schu­li­schen Berufs­ori­en­tie­rungs­an­ge­bote? Sie suchen eine quali­fi­zierte Trai­nerin für AEVO-Kurse? Sie haben Inter­esse an einer Spea­kerin zum Thema duale Ausbildung?

Ich freue mich darauf, zu hören, was Sie sich vorstellen und wie ich Sie in Ihrem Vorhaben unter­stützen kann. Gern stelle ich Ihnen meine Erfah­rung und mein Wissen zur Verfü­gung, damit wir das System der dualen Ausbil­dung in Deutsch­land weiter stärken. Lassen Sie uns ins Gespräch kommen!

Wir haben Jade Schmidt als exzel­lente, überaus verant­wor­tungs­volle und verbind­liche Trai­nerin erlebt. Frau Schmidt zeichnet sich durch ihre umfang­reiche Metho­den­kom­pe­tenz und ganz­heit­liche Arbeits­weise aus. Sie begegnet den Teil­neh­menden ihrer Trai­nings auf Augen­höhe und erreicht dadurch sehr gute Lern­er­folge. Die Rück­mel­dungen unseres Kunden waren durchweg sehr positiv.

(Carmen Walzel, Bildungs­ma­na­gerin ELBCAMPUS)

Wir haben Jade Schmidt als exzel­lente, überaus verant­wor­tungs­volle und verbind­liche Trai­nerin erlebt. Frau Schmidt zeichnet sich durch ihre umfang­reiche Metho­den­kom­pe­tenz und ganz­heit­liche Arbeits­weise aus. Sie begegnet den Teil­neh­menden ihrer Trai­nings auf Augen­höhe und erreicht dadurch sehr gute Lern­er­folge. Die Rück­mel­dungen unseres Kunden waren durchweg sehr positiv.

(Carmen Walzel, Bildungs­ma­na­gerin ELBCAMPUS)

Über mich

Stetige Selbst­re­fle­xion, regel­mä­ßiges Feed­back und Lebens­langes Lernen sind die Antreiber meiner eigenen Entwicklung.

Mit einer kauf­män­ni­schen Ausbil­dung, einem pädago­gi­schen Studium und gezielten Weiter­bil­dungen habe ich mir bewusst eine breite Grund­lage für meine Tätig­keit als Perso­nal­ent­wick­lerin gelegt. In mitt­ler­weile > 10 Jahren Berufs­er­fah­rung, seit 2017 als Ausbil­dungs­lei­terin im Konzern, erlebe ich die unter­schied­li­chen Perspek­tiven und Heraus­for­de­rungen der Praxis täglich aus erster Hand. Mit diesem Hinter­grund unter­stütze ich Sie als kompe­tente Part­nerin bei der Lösung Ihres jewei­ligen Anlie­gens – ob als Berufseinsteiger:in, als Unter­nehmen oder als Ausbildungspartner:in.

© aller Fotos liegt bei Torsten Szobries

Was ist mir dabei wichtig? Ich stehe für Klar­heit in Wort und Tat (bin eher direkt als diplo­ma­tisch), stra­te­gi­sches Denken (Denk­sport lässt grüßen), struk­tu­riertes Vorgehen (man sagt mir eine gewisse Ziel­stre­big­keit nach) und Made-in-Germany-Qualität (als gebür­tige Hambur­gerin habe ich z.B. eine große Schwäche für gut gemachte Franz­bröt­chen und eine – im wahrsten Sinne des Wortes – Leiden­schaft für den HSV).

Die genannten Werte dienen mir als Wegweiser in unserer sich schnell verän­dernden Welt und ich bringe sie als Grund­lage unserer Zusam­men­ar­beit ein. Wenn Sie sich davon ange­spro­chen fühlen, nehmen Sie gern mit mir Kontakt auf!

© aller Fotos liegt bei Torsten Szobries

Menü